Plantar Warze

Plantar Warze — harte und flache Form auf die Haut des Fußes ist leicht angehoben über dem Meeresspiegel und bedeckt mit einer Schicht aus einem keratinisierten Epithel. Die wichtigste Methode der Diagnose von plantar Warzen — dermatoskopiya. Die Lage der Warzen auf den Fußsohlen, führt zu ständigen Verletzungen und die Ursache der Schmerzen beim gehen. Aus diesem Grund, plantare Warzen, die Häufig eine Behandlung erfordern, aber, und kann auf Ihre eigenen. Methoden der Beseitigung gehören die Kryotherapie, Elektrokoagulation, die Entfernung der radio-Gerät oder laser.

plantar Warze

Allgemeine Informationen

Plantar Warzen sind gutartige Tumoren der Haut und macht etwa 34% aller Warzen. Die Diagnose und Behandlung von Warzen hat die Dermatologie. Die Verwendung von traditionellen Methoden loszuwerden Warzen und Selbstmedikation ist höchst unerwünscht. Plantar Warze ist tief aus der Haut, root und unvollständige Abbau führt zu einem neuen Wachstum, Warzen, und unerwünschte Beschädigung des umgebenden Gewebes — das Aussehen der Warzen auf andere Bereiche des Körpers.

Ursachen von plantar Warzen

Papillome, Warzen und alle Arten von Warzen (Häufig, flach, fadenförmigen, plantar) sind von der gleichen Art — der Befall des Körpers durch den menschlichen papilloma-virus (HPV). Das virus breitet sich unter den Menschen durch infizierte Zellen der Haut (durch Kontakt). Die Günstigste ist die Feuchte und warme Umgebung. Daher ist die HPV-Infektion tritt Häufig in Schwimmbädern, Saunen, Dampfbäder und Fitness-Studios. Wenn stark genug, die Arbeit des Immunsystems HPV in den menschlichen Körper untätig und nicht klinischen Manifestationen. Der Ausfall des Immunsystems führt zur Aktivierung des virus und dem erscheinen auf der Haut der oben genannten Entitäten.

Die Entwicklung von plantar Warzen kann dazu beitragen, übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose) oder Trockenheit der Haut der Füße, unbequeme Schuhe, die führt zu einer Kompression oder Reibung der Haut des Fußes, die verschiedenen Fußdeformitäten (Plattfuß, deformierende Arthrose, arthritis der kleinen Gelenke des Fußes); von der Krankheit, was zu einer Störung der trophischen Gewebe des Fußes (diabetes, Krampfadern der unteren Extremitäten, Atherosklerose, etc.), Veränderungen der Haut des Fußes.

Die Symptome der plantar Warzen

Eine plantare Warze ist eine klar abgegrenzte solide Abdichtung auf der Sohle. Es hat oft eine Ovale oder Runde Form und eine Größe von etwa 1-2 cm Bildung von 1-3 mm ragt über das Allgemeine Niveau der Haut. Die Farbe der Haut im Bereich der plantaren Warzen ist in der Regel nicht verändert, kann aber sein, hellbraun oder rosa.

Die Oberfläche der Warze am Anfang seiner Ausbildung glatt. Im Laufe der Zeit ist es bedeckt mit Schichten von verhornten epidermis rauh und Grau-gelb. Manchmal in der Mitte der plantar Warzen ist gekennzeichnet krateropodobnoe Vertiefung. Schwarz-braune Punkte, die oft gesichtet werden können, auf die Oberfläche der Warze, verursacht durch trombirivaniem oberflächlichen Kapillaren.

In der Regel, die plantar Warze ist sporadisch. Die neue Tochtergesellschaft von Warzen zeigt eine hohe Aktivität des virus. Mehrere Warzen vermitteln ein Mosaik-Muster auf den betroffenen Bereich der Sohle, für die er berufen wurde "Mosaik Warzen."

Kann auftreten, unabhängig das verschwinden der plantaren Warzen. In diesem Fall, auf die Haut des Fußes ist keine Spur. Aber meistens, aufgrund der ständigen Verletzungen, die Auflösung der Warzen nicht auftreten. Nicht schmerzhaft, durch sich selbst, es beginnt zu bewirken, dass der patient erhebliche Beschwerden und sogar scharfe Schmerzen im Zusammenhang mit Reibung und Druck Warzen auf der Sohle des Schuhs.

Diagnose der plantar Warzen

Auf die Darstellung der plantaren Warze, oft wie ein Kallus oder Bereich der Haut, Hyperkeratose. Zu unterscheiden von diesen Formationen kann nur mit einer professionellen Hautarzt. Dies ist dermatoskopiya. Zur besseren Untersuchung der Bildung der Arzt-pre-produzieren abkratzen der oberen Schichten der Toten Haut Epithel. Das fehlen von Haut-Muster auf der Oberfläche der formation und Identifikation der charakteristischen symptom des "thrombotischen Kapillaren" sprechen für plantar Warzen. Positive Ergebnisse der PCR-Diagnostik für die HPV bestätigen inficirovannost des Patienten.

Um zu bestimmen, die Tiefe der Keimung von plantar Warzen, die Patienten verschrieben wird, die Ultraschall-Haut-Läsionen. Wenn Sie vermuten, dass die bösartige Natur der Ausbildung Beratung dermato-Onkologie. Die Erkennung von Fehlbildungen und Erkrankungen des Fußes ist notwendig, zu konsultieren podologa.

Podoshvennuyu Warze differencebut mit keratodermiei Fußsohlen und Handflächen-Syndrom Raytera. Kleinere Institute, die nicht konische und flache Form, ein symptom der "thrombotischen Kapillaren" und die Abwesenheit von entzündlichen Veränderungen um die keratinisierten Schichten Unterscheidung der Warze von podoshvennuyu keratodermii. Palmar-plantare sifiloidy haben einige ähnlichkeiten mit einer plantar Warze. Von den letzteren zeichnet Sie sich durch multiple, schmerzlose und charakteristische Anordnung in der form von Ringen oder Bögen, die einen positiven RPR-test für syphilis.

Die Behandlung von plantaren Warzen

die Behandlung von plantaren Warzen

Plantar Warze Entfernung ist kompliziert, seine tiefer als andere Arten von Warzen wächst in der Lederhaut. Aus diesem Grund, Elektrokoagulation, zum Beispiel, ist nicht immer geeignet für das loswerden von Warzen. Seine Anwendung ist nur möglich, im Falle von flachen Lage des plantar Warzen und oft kompliziert durch Narbenbildung.

Gibt gute Ergebnisse mit Kryochirurgie Warzen. Das Ergebnis hängt von den Fähigkeiten des Arztes, als zu viel Belastung kann dazu führen, dass die Wundheilung mit Narbenbildung, und zu flach — zu einem Wiederauftreten der Warzen. Nach der Behandlung mit flüssigem Stickstoff auf der Website der Warze bleibt Blase, die kann nicht verletzt werden, bis es heilt (über 7 Tage). Laser-Entfernung bietet die beste kosmetische Ergebnis und ermöglicht es Ihnen, passen Sie die Tiefe der Einfluss der optimale Weg. Die Entfernung von Warzen mittels laser ist schnell und schmerzlos und die Heilung dauert ein paar Tage.

Für die Entfernung von plantaren Warzen können auch verwendet werden, auf die Radiowellen-Methode, bei der die Warze ausgeschnitten ist, der das radio mit einem Messer. Gleichzeitig ausbrennen Blutgefäße, die verhindert, dass die Blutungen und das eindringen des virus der Warzen im Blut. Chirurgische Exzision ist geeignet für plantar Warzen in der großen Größe. Es erfolgt in einem herkömmlichen Skalpell in lokaler Betäubung und kann kompliziert werden durch Narbenbildung.

Prävention von plantaren Warzen

Primäre Prävention von plantaren Warzen ist die Vermeidung der Infektion mit HPV. Besondere Aufmerksamkeit sollte gegeben werden, die zwingend das tragen individuelle Schuhe in öffentlichen Duschen, pools und Bäder. Ebenso wichtig, vor allem für Menschen mit Erkrankungen der Füße, die richtigen Hautpflege-Haltestellen: eine regelmäßige Pediküre, Peeling der Füße und deren Verarbeitung razmyagchayuschimi bedeutet.

Patienten mit Deformitäten des Fußes ist notwendig, um orthopädische Einlagen, Orthesen-Geräte entladen Korrektoren. Wenn übermäßiges Schwitzen der Füße ist es wichtig, wählen Sie Schuhe aus natürlichen Materialien und trocknen tools. Wenn Sie trocken und Risse in der Haut von den Sohlen der notwendigen nährende und feuchtigkeitsspendende Cremes, heilkräftiges Fußbad.

Sekundäre Prävention von plantaren Warzen liegt in der Termin zusammen mit dem entfernen von Warzen, antiviralen und immuno-Korrektoren.